unterwegs

mit Wohnmobil und Kamera
Dartford Crossing

Dartford Crossing

Als Dartford Crossing wird die Über- bzw. Unterquerung der Themse auf der Londoner Autobahn M25 bezeichnet. Sie besteht aus zwei Tunneln und einer Schrägseilbrücke. Die Brücke wirkt äußerst imposant, egal ob man nach Norden durch die Tunnel oder in südlicher Richtung...

Loch Lomond mit dem Wohnmobil

Loch Lomond mit dem Wohnmobil

Von Norden kommend macht es richtig Spaß, die Uferstraße entlang zu fahren. Die Straße ist eng und kurvenreich und immer wieder hat man herrliche Ausblicke über den Loch Lomond. Der See ist 39 km lang, bis zu 8 km breit und bis zu 190 m tief. Während am Ostufer der...

Edinburgh mit dem Wohnmobil

Edinburgh mit dem Wohnmobil

Wenn man zum ersten Mal in Schottland ist, gehört ein Abstecher in die schottische Hauptstadt Edinburgh dazu. Zum Übernachten gibt es für Wohnmobile nicht so viel Auswahl. Der Campingplatz "Mortonhall" ist eine gute Möglichkeit, auch wenn er dem Vergleich zu seinem...

Dunbar

Dunbar

Zufällig als erstes Ziel in Schottland ausgewählt haben sich Dunbar und der Campingplatz "Belhaven Bay Caravan Park" als Glücksfall erwiesen. Dunbar liegt direkt an der Küste der Nordsee und der Campingplatz in fußläufiger Entfernung davon. Über einen größtenteils...

Linlithgow Palace mit dem Wohnmobil

Linlithgow Palace mit dem Wohnmobil

Linlithgow Palace ist das Geburtsschloss von Maria Stuart. und war lange der Wohnsitz der schottischen Könige. Es regnet in Strömen, als wir vor Ort sind und trotzdem ist dies eine beeindruckende Schlossruine. Ob Keller, Wendeltreppen, Turm oder Gänge und Räume -...

Ruthven Barracks mit dem Wohnmobil

Ruthven Barracks mit dem Wohnmobil

Unweit von Kingussie steht auf einem grünen Burghügel "Ruthven Barracks“. Die Ruinen sind sehr gut erhalten, obwohl sie schon 1746 zerstört wurden. Die Kaserne war eine von vier, die Anfang des 18. Jahrhunderts von den Briten zum Schutz vor den Jacobiten gebaut...

Queens View

Queens View

Dieser herrlicher Aussichtspunkt am Loch Tummel wird „Queens View“ genannt. Der Ursprung ist nicht ganz klar. Eine Theorie lässt den Namen auf Königin Victoria zurückgehen, die auf der Durchreise an diesem landschaftlich wunderschönen Platz verweilte und sich von den...

Brit Stops

Brit Stops

Hinter Brit Stops verbirgt sich eine gute Idee. Unterwegs in Großbritanien, bieten kleine mittelständige Produzenten, Pubs, Farmen, Weingüter etc. für Wohnmobilreisende kostenfreie Stellplätze zum Übernachten an. Einzig für den jährlichen Erwerb des aktuellen...

Speyside mit dem Wohnmobil

Speyside mit dem Wohnmobil

Wer mit dem Wohnmobil in Schottland unterwegs ist, sollte unbedingt einen Abstecher in den Speyside planen. Dies ist eine geographische Region Schottlands, die ganz eng mit der Herstellung von Whisky verbunden ist. Ungefähr 50 Brennereien produzieren hier Whisky mit...

... rund um Wohnmobil und Reisen

Ein Wasserschaden am Wohnmobil ist schlimm, kann aber repariert werden. Man muss nur schnell handeln (Klick Bild).

Vier Fahrräder passen bequem auf ein Wohnmobil, auch ohne den Fahrradträger so zu überlasten, dass er bricht (Klick Bild).

Wir hören unterwegs

Lange Fahrten auf Autobahnen können wunderbar mit guten Hörbüchern verkürzt werden.

Wir empfehlen:

Wir lesen unterwegs

Die beste Zeit zum Lesen, ist der Urlaub und der Platz vor oder in dem Wohnmobil.

Wir empfehlen: