Christoph Maria Herbst liest Timur Vermes „Er ist wieder da“

Christoph Maria Herbst liest Timur Vermes „Er ist wieder da“

WIR hören unterwegs

Christoph Maria Herbst liest Timur Vermes „Er ist wieder da„. Es gibt kaum bessere Gelegenheiten, Hörbücher und Musik intensiv zu hören, als auf langen Autobahnfahrten mit dem Wohnmobil. Wenn dann auch noch ein Christoph Maria Herbst den Mut und die Klasse hat, seine Stimme einem Typen wie Adolf Hitler zu borgen, dann geht es ab.

Wieder einmal ein Buch, dass gelesen wohl nicht einen Bruchteil der Freude verbreitet, die aufkommt, wenn man dem Sprecher lauschen darf. Traumhaft, was der Herbst aus diesem Werk herauspressen kann. Ohne ihn wäre dieses Buch wohl verpufft. Jetzt gibt es davon noch den Film. Wie man hört, auch sehr schön. Aber für den Wohnmobilfahrer on tour ist das Hörbuch die Nr. 1!