Herbst am Neusiedler See

 

Der Herbst hat in den Weinbergen zwischen Oggau und Mörbisch all sein Können gezeigt und die Weinstöcke in unterschiedlichste warme Farben getaucht. „Wie gemalt“ ist man geneigt auszurufen.

Aber das trifft es nicht, wenn man rundum von solchen Weinfeldern umgeben ist. Man kann die Schönheit fühlen, muss dazu nur die Arme ausbreiten und durch die Reihen der Weinstöcke gehen. Die Augen können sich gar nicht satt sehen und die Kamera davor, will nicht aufhören, den Verschluss zu öffnen und wieder zu schließen.


unterwegs.picturebuilder.eu – unterwegs mit dem Wohnmobil


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.